Adschin Moschee

Adschin Moschee, Mekka Saudi-Arabien

Nicht bewertet 0 Bewertungen
0/5
0% der Gäste empfehlen weiter

Überblick

Ibn Masoud -Allahs Wohlgefallen sei mit ihm- sagte: Wir waren eines Nachts beim Gesandten Gottes und haben ihn verloren, also haben wir ihn in den Bergen und Tälern gesucht. Also sagten wir: Er wurde ermordet oder von den Dschinn entführt, er sagte: wir haben die schlimmste Nacht erlebt, die es ein Volk erleben kann. Am nächsten Morgen sahen wir den Propheten aus Hira kommend. Also sagten wir: O Gesandter Gottes, wir haben dich verloren und dich gesucht, aber wir haben dich nicht gefunden, also hatten wir die schlechteste Nacht, die ein Volk je haben kann. Er sagte: Die Dschinn kamen, also ging ich mit ihnen und las ihnen den Koran vor. Er sagte: Er machte sich mit uns auf den Weg und zeigte uns ihre Spuren und die Spuren ihres Feuers [1]. An diesem Ort wurde die Dschinn-Moschee gebaut und es wird gesagt, dass sie an dem Ort gebaut wurde, wo der Prophet Ibn Masoud die Stelle zeigte. Die Al-Dschinn-Moschee befindet sich in Mekka Al-Mukarramah in Al-Mualla. Im Jahr 1421 Hidschri wurde die Moschee in einem modernen Baustil mit einer Fläche von ca. 500 Quadratmetern und einer Kapazität von ca. 350 Gläubigen renoviert. Es besteht aus einem Gebetsraum für Männer und einem Gebetsraum für Frauen im Obergeschoss mit einer Fläche von ca. 130 Quadratmetern.

[1] Sahih Muslim – Nr. oder Seite 450

Standort

Adschin Moschee, Mekka Saudi-Arabien

Bewertungen

0/5
Nicht bewertet
Basierend auf 0 Bewertung
Hervorragend
0
Sehr gut
0
Gut
0
Ansprechend
0
Schlecht
0
Keine Bewertung
Sie müssen sich einloggen, um eine Bewertung zu schreiben
Nachrichten {{unread_count}}
Chat with: {{currentConversation.display_name}}
{{chat.display_name ? chat.display_name[0] : ''}}

{{chat.display_name}}

You: {{chat.last_message.content}}

{{chat.unread_count }}